#11 Ein „ausgefüllter“ Samstag

War zusammen mit dem Finnen in diversen Läden, um „Holzplatten“ für unseren Balkon zu kaufen. Haben dann auch welche gefunden :). Werde morgen also den Balkon „leer“ räumen. Steht noch Wäsche zum Trocknen dort, werde ich abnehmen, alles verstauen und dann den neu gekaufen Kehrbesen mit … ähm… Schaufel (?) einweihen. Und dann muss der Finne nur noch zwei Platten einmal halbieren und dann können wir alles auslegen, der Frühling/ Sommer kann kommen! :) Waren dann noch bei Kappahl und Seppälä, wobei nur der Finne was gefunden hat -.-. Wenn wir das nächste Mal nen bissel mehr Zeit haben sollten, schau ich mich noch bei Lindex um :).

Abends waren wir dann mit den Arbeitskollegen vom Finnen und einigen Freunden erneut, aber diesmal „schwarzlicht“ bowlen. Ein Spaß :D. Haben zu dritt auf einer Bahn gespielt. Hab zweimal gewonnen und bin zweimal zweiter geworden *muhahaa* xD. Danach gings kurz zur Pommi-Baari (mag die Bar, ist einfach, man setzt sich, quatscht, trinkt, man fühlt sich nicht beobachtet), wo wir ein finnisch/russiches Paar kennengelernt haben. Olga ist Russin und hat innerhalb von zwei Jahren Finnisch gelernt… ich mein, also… sie spricht das fließend ohne Unterbrechung, fand das echt beeindruckend :). Und danach gings ins Lutakko, davon mal abgesehen, dass der Finne da so gut wie jeden fünften kannte, hab ich ein „Die Ärzte“-Pullover erspähen können und hab zu dem Mädel gemeint (sie war mehr oder weniger Taschen-Kontrolleur), dass ich es cool finde und habe dafür ein Grinsen zurückbekommen.. hehe :D. Dann gabs also Lapko Live! Ich hätte mich zwar mehr drüber gefreut, wenn sie ein paar mehr ältere Songs gespielt hätten, aber es ging ja vorrangig um die Promo vom neuen Album „A new Bohemia“ :). Immerhin habe ich dann dort etwas kaufen können.. ein T-Shirt und ein Jute-Beutel xD. Desweiteren bin ich jetzt im Besitz der „Jelmun Jäsenkortti“, eine Karte, die mir ermöglicht vergünstigt zu diversen Veranstaltungen zu gehen :). Deswegen geht es auch nächste Woche zum Tarot-Gig, ebenfalls im Lutakko.

In diesem Sinne: Nähdään pian!

Aahhh… und jetzt ist es bei mir schon wieder Montag und nicht mehr Sonntag (0.15 Uhr).

  1. ahhhhhh jetz weiß ich was das für ne karte war….
    wo ichs dann gelesen hab konnt ich mich auch weider dran erinnern, dass ich es schon mal gelesen hab… hihi…
    ja jedenfalls TOLL !!!
    hast für das dinga uch was bezahlt?? also, ich denk ja mal ja ;)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s