#62 Finnisches Design

Mir ist, seitdem ich hier wohne, aufgefallen. dass Finnen grundsätzlich ziemlich strukturiert und mit Designergegenständen leben. Schön, aber durchdacht und nutzbar. Natürlich greifen viele Finnen auch auf „The Swedish Hell“ zurück, geben es aber teilweise nicht zu ;) und kombinieren Alt und Neu, und borgen sich auch einfach mal Kunst, Ausstellung zu Hause sozusagen :D. Sowas machen wir z.B., inzwischen gehören uns aber die beiden Gemälde an den Wänden :) (doch dazu später mehr ;)).

Auffallend ist: in jedem Haushalt gibt es mindestens einen Gegenstand, der von Alvar Aalto designt wurde. Bevorzugend die allseits (?) bekannte Vase:

Ebenso gehören Marimekko (Armi Ratia und Riitta Immonen), Aino Aalto (des Alvar Aalto Gattin ;)), die Arabia Finland AG und Oiva Toikka zu den traditionellen finnischen Designern.

Da ich nächste Woche, zusammen mit meiner chinesischen „Klassenkameradin“, vorhabe in das hier ortsansässige Alvar Aalto Museum zu gehen, wollte ich mich ein wenig informieren. Immerhin wollte Tintin mal Architektur und Design studieren und es gibt so viele Informationen und interessante Dinge über finnisches Design, dass ich nun ab und an den ein oder anderen Künstler vorstellen werde, beginnend mit Alvar Aalto am Freitag :D.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s