#126 Hyvää ystävänpäivää!

Ich  hinke im Moment ein wenig mit Einträgen passend zum Datum hinterher… wie man gleich (erneut) feststellen wird ;).

Denn: Gestern war der 14. Februar, d.h. der Tag der Liebenden und Verliebten – ihr wisst schon. Doch hier in Finnland (und auch in Estland) wird nicht der St. Valentin gehuldigt, sondern man „zelebriert“ den Freundestag . Den gibt es hier zwar auch erst seit den 80ern des 20. Jahrhunderts, ist aber nach Weihnachten einer der Tage, an dem die meisten Postkarten verschickt werden :).

In diesem Sinne: Hyvää Ystävänpäivää Saksaan!

(C) pronouncedyou @ DeviantArt

Extragrüße nach Tübingen, dort wurde ein Beef Eve veranstaltet. Fand der Finne übrigens auch toll – sollten wir vielleicht auch einführen ;).

  1. Der Beef Eve ist eine Tradition, die sich bald überall durchgesetzt haben wird! Ist doch die beste Möglichkeit, einem Mann den Valentinstag schmackhaft zu machen, ohne gleich dem Kommerz zu verfallen!
    (Traditionell gehört zum Beef Eve übrigens auch ein Actionfilm, der parallel zum Burger geschaut wird. Bei uns war das dieses Jahr der ‚A Team‘-Film – den fanden wir allerdings ziemlich doof und von daher war’s auch nicht so schlimm, als sich nach einer Stunde das Internet aufgehängt hat. Hauptsache gut gebeeft!)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s