#132 Muodin huipulle

Das finnische Pendant zu dem eventuell bekannten „Project Runway“. Ich habe bereits die letzte Staffel geschaut, doch nicht allzu viel verstanden ^^ und nun hat eine neue Staffel begonnen und ich kapier nun endlich ein paar Zusammenhänge :D. Dieses Mal ging es um die Verarbeitung von Blumen, man hatte nur bestimmte Stoffe und dort auch nur bestimmte Farben zur Verfügung (Motto: „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.“) und es gab keine Nähmaschinen.

Bild 1: Gewinner (ja, die Blumen wurden schwarz eingefärbt)
Bild 2: elegante Lösungen ^^ (erste Reihe, Mitte war mein Favorit)
Bild 3: weniger elegante Lösungen (Design in der erste Reihe, rechts ist ausgeschieden)

Quelle: *klick*

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s