#183 Sisu – klein, aber oho!

Derzeit passen wir auf diesen jungen Herrn auf. Noch nichtmal ein Jahr alt, ziemlich aktiv, zerrt an der Leine (ist aber schon besser geworden!), hört nicht wirklich auf mein Finnisch oder wahrscheinlich hört einfach nicht auf mich (wenn ich aber sowas wie „Gassi gehen“ auf Finnisch sage, das klappt sofort), ist ein Wachhund, hat hier glaub mehr Narrenfreiheiten als die Kinder („Er schläft mit im Bett, das ist er gewohnt.“ – Äh, nein – eine Nacht hat eindeutig gereicht, wir sind kaum zum Schlafen gekommen. -.-), hat aber Angst vor einer Sprühflasche mit Wasser (immerhin wurde ihm DAS gleich beigebracht – ich versuche mich an ordentlichem Gassi gehen, das Frauchen wird sich am Samstag wundern (hoffe ich zumindestens, das kann doch nicht so schwierig sein, oder?!). One more week to go!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s