#263 Winterlich II

Kurz nach der Schule habe ich die derzeit selten vorkommenden Sonnenstrahlen ausgenutzt und bin ein paar Meter herumgelaufen ;). Leider frieren einem immer fast die Finger ab, wenn man die Kamera bei Temperaturen von Minus 15 Grad, in den Händen hält.

  1. Hoffentlich hat sich der Kleine keinen Schnupfen geholt!

    Ja, Offenheit ist auch von der Person abhängig, aber ich glaube, dass es so eine Art „Mainstreem“ bei den verschiedenen Nationalitäten oder Kulturen gibt, wie sihc die Menschen verhalten. Ich finde es auch fraglich, ob jemand ein Freund ist, über den ich gar nichts weiß.

    Liebe Grüße
    Betti

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s