#273 Tintin liest…

Roman Schatz – From Finland with Love.

Roman Schatz ist deutsches Multitalent – wohnhaft in Finnland. Er lebt seit 1986 hier und ist bekannt wie ein bunter Hund – als Schriftsteller, Produzent, Moderator und Schauspieler. Ich bin ja schon ein wenig neidisch, dass sein Finnisch so gut ist, aber er lebt ja auch schon einige Zeit länger hier. Ich habe also noch Hoffnung! Dass er bekannter in Finnland als in Deutschland ist, erkennt man z.B daran, dass der finnische Wikipediaeintrag eindeutig länger als der deutsche ist :D.

Nun ja.. zum Buch. Es handelt sich hierbei um sein erstes, 2005 veröffentlichtes Buch – eine Ansammlung von satirischen Kolumnen, die er über einen längeren Zeitraum verfasst hat und nun mit Hilfe von Karikaturen in diesem Band zusammengestellt worden sind. Wie man eventuell bereits schon an den Abbildungen erkennen kann, wurde das Buch auf Finnisch und gleichzeitig auf Englisch veröffentlicht – gegebenfalls kann man sich also die volle Breitseite Finnisch geben ;). Ich habe dann doch die englische Version bevorzugt. Hier ein Auszug:

[…] Vittu – Do you remember the first Finnish word you ever learned? You don´t? Just read on, it´ll come back to you in just a moment…
As you certainly have noticed, the Finns are a nation of tough guys and gals. They like hard liquor, the steaming hot sauna, sharp frost and brutal sports. It´s only logical that they also like strong language.
In most cultures swearing is considered something you shouldn´t do. In Finland it is an essential part of effective communication. If you want to verbally interact successfully with Finns you have to learn to enhance your lingo with those special little words that add emotion, depth, and meaning to your message.
Since the Finns are deeply religious people, biblical vocabulary will do the job in most cases. Perkele, saatana, jumalauta and helvetti are used in almost any context and give a nice, intense flavour. […]

Ach, der Herr Schatz hat sowas von Recht und wenn ich dann mal auf Finnisch fluche (was öfters vorkommt als ihr denkt xD), werde ich entweder schief angeschaut oder sofort in den Kreis der Gleichgesinnen aufgenommen ^^. In der Schule kommt Fluchen z.B. nicht so gut an *hust*. Insgesamt mag ich den Schreibstil vom Herrn Schatz – er kommt manchmal ein wenig „allwissend“ rüber, aber naja… immerhin hat er auch ein Buch geschrieben mit dem vielsagenden Titel „Der König von Helsinki“ ;). Das werd ich wohl als nächstes Lesen :). Bericht folgt!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s