#364 Korpilahti

Vor ca. einer Woche waren der Finne und ich in Korpilahti, um uns einfach mal umzuschauen – Autofahrtzeit beträgt um die 30 Minuten und ich war ehrlich gesagt ziemlich froh, dass da noch etwas offen hatte (aus um 19 Uhr losfahren, wurde nach 20 Uhr – und das lag nicht an mir :P). Und so saßen wir in geselliger Runde und hatten einen Kaffee, der Finne ein Pulla und ich einen Daimkuchen :D. Wir liefen noch ein wenig um dem Hafen, um dann noch einen Abstecher bei der „alten Mühle“ zu machen (hochspannend und hochspektakulär, v.a. um diese Uhrzeit ^^).

About a week ago I drove together with the Finn to Korpilahti – took us only about 30 minutes and luckily the harbour resaurant/ cafe was still open. So we had some coffee and snacks, walked a bit around and visited also shortly the old mill – very exciting, I know, I know ;).

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s