Kuudes vuosi Suomessa!!1!

 

Sechs Jahre in Finnland. Unglaublich, aber wahr :D

Six years in Finland. Unbelievable, but true. :D

  1. Ganz grob auf einer Skala von 1 bis 10: Wie war Dein Jahr? / On a scale from 1 to 10. How was your year?
  2. Vielleicht Zeit für eine 8. / Maybe it’s time to upgrade to an 8 ;).
  3. Zugenommen oder abgenommen? / Gained or lost weight?
    Abgenommen – Normalgewicht! Fühlt sich gut an J. / Lost quite a bit and reached normal weight for my height J.
  4. Haare länger oder kürzer? / Longer or shorter hair?
    Wieder kürzer und dunkler mit grauem Ombre. Mein Sidecut ist nun auch am Rauswachsen. / Again shorter and basically black (and grey ombre).
  5. Kurzsichtiger oder weitsichtiger? Shortsighted  or farsighted?
    Ich weiß nun, dass ich auf einem Auge kurzsichtig, und auf dem anderen weitsichtig… und sollte eigentlich eine Brille tragen. Öhm öhm ^^. / I am on one eye short- and on the other farsighted… and well, I should wear glasses… I should.
  6. Mehr Kohle oder weniger? / More or less money?
    Mehr. (ein innerer Freudenaufschrei :D) / More.
  7. Besseren „Job“ oder schlechteren? / Better or worse „job“?
    Nuja: Student und Arbeitnehmer, was zwar ab und an ganz anstrengend ist, sich aber generell lohnt. / Well, well.. student and part-time worker, which is sometimes rather exhausting, but worth it.
  8. Mehr ausgegeben oder weniger? / Did you spent more or less money?
    Ich denke mal, dass ich (wir) mehr ausgegeben haben, da auch mehr vorhanden ist. / Most likely more as I also earn more. But… money well spent, I would say ;).
  9. Dieses Jahr etwas gewonnen und wenn, was? / Did you win something?
    Nope. NIX. / Nope.
  10. Mehr bewegt oder weniger? / Moved less or more?
    Öhm, naja… laufe oder fahre Fahrrad. / Well, I walk and bike most of the times.
  11. Anzahl der Erkrankungen? / Amount of illnesses?
    Seitdem ich meine Ernährung komplett umgestellt habe und alles mehr oder wenig selbst zubereite und ne gefühlte Tonne an Avocados im Jahr esse, nix. / Since I changed my diet, I actually havent been sick.
  12. Davon war für Dich die Schlimmste? / From that the worst?
    Die heutige :P, Halsschmerzen haben heute morgen begonnen. / Well, today my throat started hurting :P.
  13. Der hirnrissigste Plan? / The craziest plan?
    Neben dem Studium zu arbeiten, in v.a. so unterschiedlichen Gebieten? / Working and studying at the same time in two SO different fields?
  14. Die gefährlichste Unternehmung? / „The most dangerous“ thing you did?
    … hm… lasst mich überlegen. Ich lebe anscheinend relativ ungefährlich. / … hm … let me think. I obviously not very dangerous.
  15. Die teuerste Anschaffung? / The most expensive purchase?
    Auto. / Car.
  16. Das leckerste Essen? / The most delicious food?
    Stefan’s Steakhouse. Bestes Restaurant hier <3. / Stefan’s Steakhouse. Bestestestest.
  17. Das beeindruckendste Buch? / The most impressive book?
    Leider steht der Unikram dann doch derzeit im Mittelpunkt und insofern bleiben Bücher aussen vor. // Uni uni uni.
  18. Der ergreifendste Film/ die ergreifendste Serie? / Most moving film/ TV series?
    Sherlock – The Abominable Bride.
  19. Die beste CD? / Best CD?
    Meine Weekly List in Spotify, zusammengestellt von Spotify :D. / My weekly list on Spotify, arranged by Spotify :D.
  20. Das schönste Konzert? / Nicest concert?
    Disco Ensemble (& Linkin Park!).
  21. Die meiste Zeit verbracht mit? / Time spent most with…?
    Dem Finnen und den neuen Mitstudenten und Arbeitskollegen. / Together with the Finn and my new fellow students and workmates.
  22. Die schönste Zeit verbracht mit? / Loveliest time spent with…?
    Mit all diejenigen, die mir keinen Stress zubereiten und nicht hinter meinen Rücken über andere Luete lästern. / With those, who don’t produce stress and do not slander behind anyone’s back.
  23. Zum ersten Mal getan? / Done the first time?
    Valencia besucht und eine Palme umarmt, auf einer Konferenz mein eigenes Forschungsprojekt präsentiert. Ersten bezahlten Job (in Finnland) erhalten. Bachelor-Studiengang abgeschlossen. Ein Stipendium erhalten. Master-Studiengang begonnen. Oktoberfest in Finnland gefeiert. Karaoke in einer finnischen Bar gesungen. Frisbee-Golf gespielt. / Visited Valencia und hugged a palm tree. Presented my own research project on a conference. Started first paid job in Finland. Finished my Bachelor’s studies. Received a scholarship. Started my Master’s studies. Celebrated the Oktoberfest in Finland. Sang karaoke in a Finnish bar. Played Frisbee-golf.
  24. Nach langer Zeit wieder getan? / Done again after a long time?
    Nordlicher gejagt :D. / Hunting northern lights.
  25. Dinge, auf die ich gut hätte verzichten können? / Things, which were not necessary at all?
    Auf das folgende kann ich immer noch verzichten: meine Angst vorm Auto fahren mit dem neuen Auto. / My still existing fear of driving with the new car.
  26. Die wichtigste Sache, von der ich jemanden überzeugen wollte? / Most important thing, I tried convincing someone about?
    In eine größere Wohnung zu ziehen (darüber reden wir seitdem ich hierher gezogen bin) und, dass wir uns `nen Kaninchen zulegen ;). / To move to another (bigger) apartment and to have a bunny as a pet. Still working on both, but we are proceeding in moving to a bigger flat hopefully soon (that’s what I am saying for six years…).
  27. Das schönste Geschenk, das ich jemandem gemacht habe? / The nicest present, I gave to someone?
    Ich glaub eine gewisse Dame hat sich sehr über ein pinkes Notizbuch gefreut :D. / A certain lady was very happy about a pink notebook :D.
  28. Das schönste Geschenk, das mir jemand gemacht hat? / The nicest present, somebody gave me?
    Ein Buch voll mit zuckerfreien Rezepten J. / A cooking book with recipes which do not includ any added sugar J.
  29. Der schönste Satz, den jemand zu mir gesagt hat? / Nicest sentence someone said to me?
    Seit wann bist du so nett zu mir? / Since when are you so nice to me?
  30. Der schönste Satz, den ich zu jemandem gesagt habe? / The nicest thing, I said to someone?
    Willkommen zu Hause. / Welcome home.
  31. Dein Wort des Jahres? / Word of the year?
    Sports.
  32. Dein Unwort des Jahres? / Non-word of the year?
    Polar.

[gemopst von folgendem wunderschönen Blog: http://nappisilma.wordpress.com/%5D

Ensimmäinen vuosi Suomessa: *klick* (only availabe in German)

Toinen vuosi Suomessa *klick* (only availabe in German)

Kolmas vuosi Suomessa *klick*

Neljäs vuosi Suomessa *klick*

[Jahr Nummer 5 fehlt. Ähem. / Year 5 is missing. Ähem.]

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s